dieda-Sommerfest „Rund um Egenhausen“

Alle dieda Mitarbeiter und ihre Familien trafen sich zum Sommerfest 2014 „Rund um Egenhausen“. Der Nachmittag startete mit einer gemeinsamen Wanderung mit einer naturkundlichen Führung durch das Naturschutzgebiet „Egenhäuser Kapf“. Im Anschluss trafen wir uns im Egenhausener Backhaus, wo zunächst der dieda-Pokal im Torwandschießen vergeben wurde – in der Jugend konnte Ferdinand Bratz den Titel für sich sichern, bei den Erwachsenen konnte Reiner Schübel überzeugen. Gegen Abend ließen wir uns frische Pizza und „Egenhausener-Bärde“ aus dem Holzofen schmecken.